Vorschau 2014 – „Gottes Freund“

21.Juni bis 06.September 2014

Täglich außer am Sonntag ab 20 bis ca. 22:30 Uhr

Liebe Störtebeker-Freunde!

„Gottes Freund und aller Welt Feind“ lautete der Schlachtruf der Piraten der Ostsee. Wenn Menschen oder Vorfahren zu legendären Figuren werden, geschieht das nicht ohne Grund, es muss ein Zauber, etwas Besonderes mit im Spiel sein. Im nächsten Jahr heißt unser Theaterstück deshalb „Gottes Freund“. Klaus Störtebeker und Goedeke Michels werden weiterkämpfen und neue Abenteuer bestehen, und das auf einer der schönsten Freilichtbühnen Europas: der Naturbühne Ralswiek auf der einmaligen Insel Rügen. Wir vom Team der Störtebeker Festspiele arbeiten schon jetzt an der Saison 2014, und die ersten Entwürfe des neuen Bühnenbildes liegen uns bereits vor. Wenn Sie, was uns sehr freuen würde, wieder mit dabei sein möchten, können Sie mit dem Bestellschein schon heute die gewünschten Karten für „Gottes Freund“ reservieren.

Wir freuen uns auf Sie!